News

Riechen Sie es auch.....

Weiterlesen

Busreisen

Reisebüro

Mehrreisen

Rent a Bus

Reisegutschein
Fotowettbewerb
WetterOnline
Das Wetter für
Kevelaer

News

FÜR SIE BEREIST!

Mit TUI Cruises unterwegs auf der MEIN SCHIFF 1 durch Asien!

Singapur

Marina Bay Sands Hotel Singapur

Thailands Küste

Chaweng Beach

Abu Dhabi

Scheich Zayid Moschee

       Unterwegs mit der TUI Mein Schiff 1 durch Asien

Eine Erlebnisreise kombiniert aus tropischen Küsten, weißen Traumstränden und exotischen Metropolen. Und das alles ohne ständiges Koffer packen.

Start- und Zielhafen ist Singapur, mit Liegezeit.

Singapur, Singapura,  „Stadt der Löwen“ , betörend schöne, kosmopolitische, vorwärtsstrebende Weltstadt. Singapur, eine multikulturelle Gesellschaft, eine Vielvölkerstadt, exotisch und dennoch „Asien light“, denn Singapur macht es dem Europäer leicht sich schnell wohl zu fühlen. Singapur ist auch die Stadt der Gegensätze, das Alte und Traditionelle wird gehegt und gepflegt, gleichzeitig ist jede Neuerung, die das Leben angenehmer gestaltet verfügbar.

Ahnen und hungrigen Geistern werden Opfer gebracht, futuristische Gebäude entwachsen dem Erdboden. Hängende Gärten klettern an  Fassaden hoch, dichte Grüngürtel umgeben die Wohnsiedlungen und am Fuße stahlblinkender Wolkenkratzer stehen liebevoll restaurierte Wohnhäuser. Traditionen aus China, Indien und Malaysia prägen den Alltag. In Chinatown und Liddle India herrscht noch das ursprüngliche Leben und eine Straße weiter rast Singapur der vollklimatisierten Zukunft entgegen.

Außer Kaugummi kauen, denn das ist in Singapur verboten, ist fast alles möglich.

Am Strand liegen, einen Singapur Sling schlürfen, Tee trinken, baden in 200m Höhe, Boot fahren, nachts auf Safari gehen, zocken wie die Chinesen, durch Orchideengärten schlendern, Ski fahren, durch Dschungel wandern, Sightseeing zu Fuß, per Fahrrad, per Taxi, U-Bahn, per Bus oder am besten mit der Rikscha. Singapur ist auch bei Regen schön, doch kann man überall trocken shoppen, sogar bis zum Schlafen gehen.

Es gibt unzählige Bars, schicke Restaurants, urige Ecklokale und bodenständige Hawker Centres, die kulinarisch keinen Wunsch offen lassen und den europäischen Gaumen überraschen.

Eine faszinierende Mischung aus Alt und Neu, bewacht von der bunten Beschützertruppe tamilischer Tempel - Singapur lässt staunen.

Entspannung verspricht nach der Sightseeingtour der 1. Seetag auf der Mein Schiff 1.

Wir verlassen den Singapurer Hafen und genießen bei einem Glas „Auslaufsekt“ einen faszinierenden Sonnenuntergang hinter der Skyline von Singapur.

Begleitet von beruhigendem Meeresplätschern gibt es an Bord viel zu tun – oder auch nichts –

denn hier hat man die Wahl und jeder Gast findet seine eigenen Wohlfühldetails.

Ganz schön ins Schwitzen bringen uns das umfangreiche Sportangebot und der Besuch der Sauna mit Meerblick. Das Spa-und Wellness Angebot reicht von Massage, über Peeling, Kosmetikbehandlung, Yoga, Friseur on Sea bis zur Tee Lounge.

Natürlich dürfen das Sonnenbad an Deck und ein Abstecher in den Pool nicht fehlen.

Außergewöhnliche Unterhaltung bieten Mal-und Kunstkurse, Work Shops, informative Vorträge, aber auch Theateraufführungen, Konzerte und Varietés.

Hochgenuss auf hoher See bieten sechs Restaurants mit Kochkunst und Qualität. Von „Ganz schön Gesund“ bis hin zu Spitzen Kulinarik heißt es Geschmack AHOI! Ein umfangreiches Getränkeangebot von verschiedensten Kaffees bis zu ausgefallenen Cocktails, zwischen Himmel und See serviert, machen den Besuch einer der vielen Bars und Lounges  ob früh, ob spät zu einem Erlebnis.

Beim Aufwachen haben wir schon Thailand erreicht. Wir ankern vor Koh Samui.

Wir genießen den Tag unter Palmen am Chaweng Beach, dem längsten Strand der Insel.

Einfach paradiesisch.

Das Ausflugsprogramm verspricht mit Jeep- und Bike Touren, Canopy Abenteuer und Tempelbesichtigungen abwechselnd aufregendes Abenteuer, Kultur und Erholung.

Unser nächster Hafen heißt Liam Chabang.

Vom Hafen  fahren wir nach Bangkok, der Stadt der Engel. Thailands interessante Hauptstadt gleicht einem überdimensionalen Bienenstock. Zu jeder Tages- und Nachtzeit herrscht hier Betrieb auf den Straßen, den Kanälen und natürlich auf dem Chao-Phraya- Fluss, der die Metropole durchströmt. Wir besuchen den imposanten Königspalast, die riesige liegende Buddha-Statue, machen eine Bootsfahrt durch die vielen Kanäle der Stadt und besuchen den  schwimmenden Markt. Die schöne Stadt am Fluss hat so viele exotische Geheimnisse und natürlich Tempel, Tempel, Tempel ...

Wir bummeln durch riesige Shopping Malls, über quirlige Märkte, durch tropische Gärten und genießen  Bangkok mit allen Sinnen. Zum Beispiel bei der Aufführung der traditionellen thailändischen Tänze, die uns mit ihren exotischen Kostümen und Masken  faszinieren.

Selbstverständlich werden auch geführte Touren angeboten, auch Bangkok bei Nacht oder ein Kochkurs „Thai Küche“.

Erst nachts um 02.00 Uhr sticht die MEIN SCHIFF wieder in See. Begleitet vom sanften Meeresrauschen geht es zurück Richtung Singapur.

Nach 2 Tagen auf See endet für uns dort die Faszination MEER.

Die MEIN SCHIFF 1 fährt ohne uns weiter nach Phu MY – Hoi Chi Minh City, Port Klang – Kuala Lumpur, Penang und Langkawi in Malaysia.

Wir verkürzen unseren Heimweg mit einem  Aufenthalt in Abu Dhabi und relaxen in orientalischer Superlative.

Suchen auch Sie sich Ihren Platz auf dem Meer. Genießen Sie das sanfte Meeresrauschen, den einzigartigen Meerblick und das gute Gefühl an Bord einer der Wohlfühlschiffe der TUI CRUISES zu sein.