Begleitete Gruppenreisen

Malta - Kulturelle Schatztruhe im Mittelmeer

Im südlichen Mittelmeer gelegen, begrüßt Sie das kleinste Mitgliedsland der EU: Malta. Der kleine Inselstaat ist ein faszinierendes Eldorado für Kulturbegeisterte. Sonniges Wetter, mediterranes Klima, ein pulsierendes Insel leben und 7.000 Jahre faszinierende Geschichte laden Sie ein, die kulturelle Schatztruhe des Mittelmeers zu erkunden. Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise und bestaunen Sie mächtige Festungsanlagen, reich geschmückte Kirchen o der prähistorische Stätten aus der Steinzeit. Kommen Sie mit uns eine Woche auf Schatzsuche und finden Sie Ihren persönlichen kulturellen Schatz auf Malta!

 

Malta Flugreisen Schatorjé

1.Tag: Anreise & Flug nach Malta

Fahrt mit unserem Schatorjé Flughafen-Shuttle zum Flughafen Düsseldorf. Gemeinsamer Check-In und Flug mit Air Malta ( Nonstop ) nach Malta, Transfer zum Hotel und Zimmerbezug. 

2. Tag: Ganztägiger Ausflug La Valletta

Heute wartet Maltas Hauptstadt Valletta mit vielen, faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf Sie. Die Stadt ist von der Fläche her die kleinste Hauptstadt innerhalb der EU und gehört seit 1980 zum UNESCO Welterbe. Valletta hat neben der beeindruckenden Architektur so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, dass man sie an einem Tag allein kaum ansehen kann. Der Stadtrund-gang führt Sie unter anderem zu den Oberen Barracca Gärten mit einem herrlichen Blick über den Grand Harbour, zum Großmeisterpalast (dem heutigen Sitz des Maltesischen Parlaments) und der St. Johannes Kathedrale.

3.Tag: Ganztägiger Ausflug: Der Süden Maltas

Wir starten in den Süden Maltas zum Fischerdorf Zurrieq. Sie  Haben von hier aus die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt zur Blauen Grotte (Bootsfahrt ist wetterabhängig – Kosten vor Ort ca. 8,--€ p.P.) Diese ist etwa 30m hoch und ein absolutes Muss! Besuchen Sie im Anschluss die Tempelanlagen von Hagar Qim bevor Sie weiter in das kleine Dorf Marsascala fahren. Hier haben Sie die Gelegenheit, den Torri Mamo zu besichtigen. Der Turm mit seiner facettenreichen Architektur ist im Nationalen Inventar der Kulturgüter der maltesischen Inseln aufgenommen. Weiterfahrt in das malerische Fischerdorf Marsaxlokk wo die bunt bemalten Fischerboote geruhsam im Meer schaukeln. Flanieren Sie durch die Gassen und erleben Sie das bunte Treiben. Bei einem leckeren Cappuccino können Sie das pulsierende Leben auf Malta genießen. Zum Abschluss des Tages führt Sie die Tour zur Naturhöhle Ghar Dalam. Hier erwarten Sie Fossilien längst ausgestorbener Tierarten.

4.Tag: Ganztägiger Ausflug: Die Drei Städte und Hafenrundfahrt

Morgens machen Sie sich auf den Weg nach Vittoriosa. Auf Ihrer Route sehen Sie u.a. das "Freiheitsdenkmal" und besuchen die Pfarrkirche St. Lorenzo al Mare. Anschließend geht es weiter nach Senglea (auch Isla genannt). Dort haben Sie von einem Bastionswachturm eine weit reichende Aussicht auf den gesamten Grand Harbour. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt durch den Jachthafen Marsamxetto und dem Grand Harbour in Valletta. Dieser Hafen ist der größte Naturhafen im gesamten Mittelmeerraum. Vom Schiff aus können Sie die Befestigungsmauern, die antiken Bauwerke Vallettas und die drei alten Städte Vittoriosa, Senglea und Cospicua bewundern. Bei einer Panoramafahrt entlang der Festung von Valletta statten der erst kürzlich restaurierten "Valletta Waterfront" einen Besuch ab. 

5.Tag: Ganztägiger Ausflug Gozo & Dwejra

Gozo - Die Schwesterinsel liegt nur wenige Kilometer von Malta entfernt und trotz der Nähe vermittelt diese Insel ein anderes Flair als Malta: sie ist sehr viel grüner und verfügt über eine Vielzahl an verschiedener Pflanzenarten. In der Hauptstadt Victoria beginnt Ihre Tour mit der Besichtigung der Kathedrale Maria Himmelfahrt (von außen) und der auf einem Tafelberg erbauten Zitadelle. Weiter geht es nach Xaghra, zur Calypso-Grotte und zu den aus römischer Zeit stammenden Salzpfannen von Qbajjar. Ihr Ausflug führt auch zum Dwejra Lake und dem einzigartigen „Azur-Window“. ( Blaues Fenster )

6.Tag: Fakultativ: Ausflug Die Westküste Maltas

Über den höchstgelegenen Punkt der Insel, den Dingli Cliffs, geht es heute für Sie zu den Buskett Gardens (auch Wäldchen genannt), dem größten Waldgebiet Maltas. Die parkähnliche Anlage in der Nähe des Dorfes Dingli ist mit seinen zahlreichen Zitrusbäumen ein beliebtes Naherholungsgebiet. Anschließend geht es weiter in das Dorf Had-Dingli. Hier besuchen Sie ein kleines, familiengeführtes Restaurant, wo Sie herzlich eingeladen sind, maltesische Spezialitäten zu probieren und ein Gläschen Wein zu kosten. (Ausflug gleich mit buchen: 31,--€ p.P.)

7.Tag: Ganztägiger Ausflug Mdina                            

Nach dem Frühstück besuchen Sie eine maltesische Bäckerei. Hier erfahren Sie u.a. das Geheimnis, des traditionell, maltesischen Brotes. Im Anschluss wartet die ehemalige Hauptstadt von Malta auf Sie - Mdina. Sie sehen u.a. die Kathedrale und das Museum mit seinen zahlreichen Kupferstichen von Albrecht Dürer. Danach geht es in die nahe gelegene Stadt Rabat. Dort besichtigen Sie die St. Pauls Grotte und fahren weiter zu dem Botanischen Garten San Anton. Den Abschluss des heutigen Tages bildet ein Spaziergang durch das Künstlerdorf Ta'Qali.

8. Tag: Heimreise:                                                                                                                                   

Heute müssen wir Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf, wo Sie vom Schatorjé-Reisebus bereits erwartet und zurück zum Niederrhein gefahren werden.

Der Reisepreis beinhaltet folgende Leistungen:

o        Schatorjé Bustransfer zum Flughafen und retour inkl. Flughafensteuern

o        Flug ab/bis Düsseldorf nach La Valletta inkl. 20 kg Freigepäck, voraussichtlich Air Malta ( Nonstop )

o        Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

o        7x Übernachtung im 4* Hotel Dolmen Resort

o        7 x Halbpension inkl. Hauswein, Mineralwasser & Softdrinks während des Abendessens

o        alle Zimmer mit Meerblick und Balkon

o        Begrüßungsgetränk

o        Ganztags Ausflug Valletta

o        Ganztags Ausflug südliches Malta

o        Ganztags Ausflug die drei Städte & Hafenrundfahrt

o        Ganztags Ausflug Gozo & Dwejra

o        Ganztags Ausflug Mdina

o        Reisebegleitung aus unserem Team von Anfang an

o        Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Veranstalter: Reisebüro Jean Schatorjé GmbH & Co.KG, Kevelaer

 

 

Hotelausstattung und Lage:

Das 4* Dolmen Resort erwartet Sie mit seiner wunderschönen Lage direkt am Meer und Blick auf St. Paul's Bay. Das Haus verfügt über Restaurants, Poolbar, Innenpool mit Außenbecken, Whirlpool, Garten und Privatstrand. Alle Zimmer sind mit Meerblick, Balkon, Bad od. DU/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Telefon, Radio, Minibar, kostenfreiem WIFI und Safe ausgestattet.

Hinweise und Infos: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung. Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte denken Sie an Ihre gültigen Ausweispapiere. Für diese Reise ist lediglich ein Personalausweis erforderlich.

Schon jetzt wünschen wir Ihnen eine erlebnisreiche Reise mit vielen unvergesslichen Eindrücken.

Ihr Team vom REISEBÜRO SCHATORJÉ

weitere Infos und Buchung: 02832-97710 / reisen(at)schatorje.de