Die besondere Räuberfahrt

"auf in den Spessart"


1 Tag
Am späten Vormittag besuchen Sie das un- terfränkische Miltenberg, mit den noch von Mauern mit Tortürmen umschlossenen Fachwerkgassen und den hübschen Fachwerkbauten. Nachmittags  erkun- den Sie die mittelalterliche Stadt Wertheim, die von einer mächtigen Burgruine, reich verzierten Fachwerk- häusern und einem mittelalterliche Stadtbild geprägt ist. Ankunft in Aschaffenburg am frühen Abend.

2. Tag
Bei einer 1-stündigen Stadtrundfahrt erfahren Sie viele interessante Dinge über Aschaffenburg, der „heimlichen Hauptstadt“ des Spessarts und können im Anschluss auf eigene Entdeckungstour gehen; wie wär’s mit einem Besuch von Schloss Johannisburg, einem Altstadtbummel oder einem geselligen Früh- schoppen? Nachmittags geht’s weiter zum Wasser- und Spukschloss Mespelbrunn mit Gelegenheit zur Besichtigung (Extrakosten), zum Kaffeetrinken oder zu einem Spaziergang im Wald. Am späten Nachmit- tag passiert dann das Unausweichliche, ein Überfall durch die berüchtigten Spessarträuber. Ein Spessart- schnapserl lässt den Schreck dann schnell vergessen und ein deftiges Abendessen in gemütlicher Runde, mit Spanferkel, Rotkohl und Klößen, rundet einen er- lebnisreichen Tag gebührend ab..

3. Tag
Sie  reisen  nach  Rüdesheim  am  Rhein  und haben Gelegenheit für einen Spaziergang entlang der Rheinpromenade oder zum Besuch des pittoresken Ortes, mit seinen vielen Einkehrmöglichkeiten.  Gegen 14.00 Uhr starten Sie an Bord der Köln Düsseldorfer auf eine herrliche Schifffahrt durch das wunderschöne Rheintal nach St. Goar. Nach einem kurzen Aufenthalt geht’s zurück gen Heimat.

Der Reiseveranstalter kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bis drei Wochen vor dem Reisetermin vom Reisevertrag zurücktreten!   

Abfahrtsplan A 
Reiseveranstalter: Schatorjé / Schumacher


Ihr Wohlfühlhotel

Hotel Wilder Mann in Aschaffenburg
Mitten in der historischen Altstadt von Aschaffenburg bietet Ihnen das Hotel eine komfortable und gemütliche Atmosphäre. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche /WC, Fernseher, ISDN-Telefon und Minibar. Außerdem steht unseren Gästen ein 350qm großer Wellnessbereich mit Sauna und Erlebnisduschen kostenlos zur Verfügung.
Hoteladresse: Löherstr. 51, 63739 Aschaffenburg, Tel. 06021-302234

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 x Spanferkelessen im Waldgasthaus
  • Räuberüberfall mit Spessartschnapserl
  • geführte Stadtrundfahrt in Aschaffenburg
  • Schifffahrt von Rüdesheim nach St. Goar
  • Fremdenverkehrsabgabe
  • Programm wie beschrieben, ohne evtl. anfallende Eintrittsgelder

Zustiege

Aachen, Busparkplatz Sandkaulstr.
Aldekerk, ARAL-Tankstelle an der B9
Alsdorf, Luisenstraße, Schwimmbad
Dinslaken, Hauptbahnhof - Vor dem Haupteingang
Düren Bismarckstr., Bushst. Kreishaus
Emmerich-Busbahnhof, Bahnhofstraße
Eschweiler, Jahnstr. vor der Eissporthalle
Euskirchen Jülicher Ring, Haltestelle am Friedhof
Frechen - Bushaltestelle, Dr.-Tusch-Str.
Geilenkirchen, Geilenkirchener Kreisbahn, vorm dem KVE Büro
Geldern Busbahnhof, Bahnhofstr.
Goch Bahnhof, Bahnhofstraße
Haustürabholung Region blau,
Haustürabholung Region gelb,
Haustürabholung Region grün,
Haustürabholung Region rot,
Heinsberg, Hochstr., City Center Busbahnhof
Jülich - Bushaltestelle, Kleine Kö/Rurapotheke
Kaarst, Düsselstr. 2-6, IKEA-Parkplatz
Kall, Bahnhof
Kamp-Lintfort -Hauptpostamt, Wilhelmstraße
Kevelaer- Markt, Peter-Plümpe-Platz
Kleve , Bushst. beim Akzent City Hotel, Kleve, Lindenallee 37
Köln/Bonner Verteiler-ARAL, Tankst./ARAL-Store/LKW-Parkpl.
Krefeld, Bockumer Platz
Mechernich, Betr.hof Schäfer,Kiefernweg 44
Moers, Krefelder Str. 169, Hotel van der Valk/Parkplatz
Nieukerk, Oststr., Parkplatz gegenü. Bahnhof
Sindorf, Hst. Neue Kirche,Kerpener Str.
Weeze Bahnstr. 7, Hotel Jägerhof
Wesel Busbahnhof, Franz-Etzel-Platz
Zülpich, Parkpl /Htl. Europa/Bonner Str
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Spessart-Räuber 24.08.2018-26.08.2018 295,- €  
Buchbar Buchbar Spessart-Räuber 14.09.2018-16.09.2018 310,- €  
Buchbar Buchbar Spessart-Räuber 12.10.2018-14.10.2018 298,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software