Bergsommer im Pitztal

Auszeit in den Tiroler Alpen


Auszeit gefällig? Kommen Sie mit uns in das schöne Pitztal und erleben Sie den Bergsommer im Herzen der Tiroler Alpen!

1.Tag „Grieaß enk“ in der Tiroler Bergwelt
Schon die Anreise durchs Allgäu und weiter über den Fernpass nach Arzl im Pitztal, lässt die Vorfreude auf unvergessliche Sommertage wachsen. Unsere Gastgeber stellen bei einem Begrüßungscocktail in gemütlicher Runde, das geplante Wochenprogramm vor.

2.Tag Jerzens – Hochzeiger
Wir starten den Tag mit einer Ortsführung durch Arzl. Weiter geht es mit unserem Reisebus nach Jerzens. Bei einem Besuch des Zirbenmuseums erfahren wir Wissenswertes über die wohltuende Wirkung des Nadelholzes. Anschließend fahren wir mit der Bahn zum Hochzeiger und genießen den schönen Blick auf das Inntal. Auf dem Rückweg stoppen wir beim Zirben Sepp.

3.Tag Innsbruck
Innsbruck gehört zu den schönsten Städten der Welt. Nach der Stadtrundfahrt genießen wir Freizeit rund um das berühmte „Goldene Dachl“. Auf der Rückfahrt durchqueren wir das schöne Kühtai. Die schroffen Berggipfel der westlichen Stubaier Alpen sind in Kühtai fast zum Greifen nahe.

4.Tag Kauntertaler Gletscher
Am Taleingang besichtigen wir die Wallfahrtskirche Kaltenbrunn. Weiter geht es durch das Oberinntal vorbei am Gepatsch-Stausee bis zum Kauntertaler Gletscher. Diese Straße ist eine der imposantesten Bergstrecken der Alpen mit traumhaften Ausblicken. Zurück im Pitztal, besuchen wir eine traditionelle Schnapsbrennerei.

5.Tag Mittelberg – Rifflsee
Heute geht es mit unserer Reiseleitung nach Mittelberg. Hier erwartet uns eine Fahrt mit der Rifflseebahn bis zum Rifflsee. Das grünlich schimmernde Wasser vor dem Bergpanorama bietet atemberaubende Ausblicke. Im Steinbockzentrum St. Leonhard erfahren wir. interessante Details über die Wiederansiedlung der Tiere im Pitztal.

6.Tag Stift Stams – Imst
Schon von weitem sieht man die zwei markanten Zwiebeltürme des prunkvollen Zisterzienserklosters Stift Stams, das heute besichtigt wird. Über das Mieminger Plateau mit seiner außergewöhnlichen Landschaft erreichen wir das Wandergebiet Hoch-Imst. Dank zwei neu errichteter Panoramagondelbahnen kommt man bequem „hoch hinauf“ und genießt einen einzigartigen Ausblick auf die Bezirksstadt Imst und die umliegenden Täler.

7.Tag Freizeit
Genießen Sie einen Tag Urlaub im Hotel und erholen Sie sich in der großen Wellness-Anlage mit Panoramasauna und Alpendampfbad. Wenn Sie es aktiver mögen erkunden Sie die Region mit der Pitztal-Sommer- Card (enthalten).

8. Tag Heimreise
Schöne Erinnerungen begleiten uns auf unserem Weg zurück an den Niederrhein.

Der Reiseveranstalter kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bis drei Wochen vor dem Reisetermin vom Reisevertrag zurücktreten!  

Abfahrtsplan A  
Stornostaffel C
Reiseveranstalter: Schatorjé  

Ihr Wohlfühlhotel:

Das von Familie Staggl persönlich geführte 4* Hotel Arzlerhof liegt idyllisch auf einem Sonnenplateau am Eingang des Pitztals, nur wenige Gehminuten vom Ortzentr um Arzls entfernt. Alle Zimmer erreichen sie bequem per Lift. Sie sind mit Du/Bad, WC, Telefon, Kabel-TV, Safe und großteils mit Balkon ausgestattet. Es bietet Restaurant, Kaminstube, Wintergar ten, Café, Terrasse sowie eine Wellness- Oase mit Panoramahallenbad, Sauna, Dampfbad, Kneippanlage und dem 2500m˛ großen Wellness-Garten „Ostara“. Adresse: Ostersteinstraße 15, A-6471 Arzl im Pitztal Tel. 0043 5412 6900

Die Kurtaxe von ca. 2 € / Person / Nacht ist vor Ort zu zahlen.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 x Ü / Frühstücksbuffet mit Produkten aus heimischer Landwirtschaft
  • 7 x Abendessen als 5-Gang-Wahlmenü oder Themenbuffet davon 1 x als Gala- Menü mit Pianomusik
  • tägliches Salatbuffet und frisches Quellwasser aus den Tiroler Bergen zum Abendessen
  • 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise
  • täglich Kuchen- und Snackbuffet (14:00 – 17:00 Uhr)
  • 1 Tanzabend mit Live-Musik
  • 5 x ganztags Reiseleitung
  • inkl. Pitztal-Sommer-Card mit vielen kostenfreien Angeboten der Region und freien Bergbahnfahrten im Pitztal
  • je 1 x Auffahrt Rifflseebahn, Hochzeiger, Hoch Imst
  • 1 x Maut Kaunataler Gletscherstraße
  • 1 x Schnapsverkostung
  • 1 x Eintritt Steinbockmuseum 
  • freie Nutzung der Freizeitoase mit Panorama- Hallenbad, Zirbensauna & Alpendampfbad, WLAN Zugang im gesamten Haus
  • Bademantel und Slipper für die Dauer Ihres Aufenthaltes 
  • Programm ohne evtl. Eintrittsgelder

Zustiege

Aldekerk, ARAL-Tankstelle an der B9
Emmerich-Busbahnhof, Bahnhofstraße
Geldern, Bahnhofstr., Busbahnhof
Goch Bahnhof, Bahnhofstraße
Issum, Vogt von Belle Platz/Hst
Kaarst, Düsselstr., Bushaltestelle Düsselstr./Ecke Niersstr.
Kamp-Lintfort -Hauptpostamt, Wilhelmstraße
Kevelaer - Haltestelle am Bahnhof, Am Bahnhof, in Höhe Haus Nr. 50
Kleve , Bushst. beim Akzent City Hotel, Kleve, Lindenallee 37
Krefeld - Glockenspitz, Bhst. Sporthalle Glockenspitz - ggü. Berufkolleg / Höhe Haus Nr. 339
Moers, Enni Eiswelt / Ecke Venloer Str/L140, Filder Str.an der Bhst."Moers Freizeitpark"
Nieukerk, Industriestr., am EDEKA Parkplatz
Weeze Bahnstr. 7, Haltestelle am Hotel Jägerhof
Wesel Busbahnhof, Franz-Etzel-Platz
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Bergsommer im Pitztal - Südtirol 30.06.2024 - 07.07.2024 1.219,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software